Kollektion: FORMATE

Schinken in allen Formaten

Die Entscheidung für den Kauf von Jamón Ibérico ist einfach, die komplizierte Angelegenheit kann kommen, wenn man sich für das Format entscheiden muss, in dem man es am liebsten mit nach Hause nehmen möchte. Aus diesem Grund bietet Ihnen Enrique Tomás den besten Jamón der Welt in allen möglichen Formaten, als Ganzes, in Scheiben, in Packungen und vieles mehr!

  • Paleta de Bellota 50% Ibérica - Selección Paleta Ibérica de Bellota 149.00
     

    GANZES STÜCK

  •  

    KNOCHENLOSES STÜCK

  •  

    GESCHNITTEN

  •  

    SCHINKEN-WÜRFEL

  •  

    SCHINKENSPÄNE

  •  

    PACKUNGEN

GANZES STÜCK

Wir haben Jamón (Schinken) und Paleta (Vorderschinken) jeder Qualität und Rasse von Jamón/Schinken. Sie finden alle Details zu jedem einzelnen Stück, indem Sie auf das jeweilige Stück klicken. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie ein ganzes Stück (mit Knochen) kaufen, auch über die notwendigen Schneidewerkzeuge und ein Mindestmaß an Kenntnissen im Messerschneiden verfügen müssen, um dies sicher zu tun und das Beste aus Ihrem Stück herauszuholen.

KNOCHENLOSES STÜCK

Unsere entbeinten Jamón/Schinken und Paleta/Schinken-Schulterstücke sind halbe Stücke aus ganzen Stücken, die zuvor auf traditionelle Weise von Hand entbeint wurden. Die Qualität dieser Stücke ist dieselbe wie die der Stücke mit Knochen. Unsere Qualität ist unabhängig vom Format immer die höchste.

Wenn Sie ein knochenloses Stück wünschen, haben Sie eine Schneidemaschine zu Hause. Sie erhalten es sowohl vakuumverpackt.

GESCHNITTEN

Wenn Sie ein komplett aufgeschnittenes Stück erhalten möchten, können wir es für Sie mit einer Maschine oder einem Messer anfertigen. Auf diese Weise können Sie es viele Monate lang in Ihrer Speisekammer oder im Kühlschrank aufbewahren und Sie können es verzehren, wenn Sie Besuch haben oder einfach, wenn Ihnen danach ist. Sie müssen nicht nach einem ganzen geschnittenen Stück fragen, sondern nach einzelnen vakuumversiegelten Beuteln, in der von Ihnen gewünschten Qualität und in der von Ihnen gewünschten Anzahl.

SCHINKEN-WÜRFEL

Woher kommen die schinken-würfels?

Bei Enrique Tomás nennen wir sie "Bonbons" oder "Schinkenbonbons". Sie sind köstlich und sehr gut allein oder als Beilage zu verschiedenen Gerichten. Sie stammen aus den am meisten gepökelten Gebieten des Jamón/Schinken und der Paleta/Schinkenschulter, wo das Schinkenmesser nicht mehr schneiden kann. Also schneiden wir diese Schinkenstücke näher am Knochen und dann schneiden wir die Würfel einzeln von Hand. Tolle Bonbons!

SCHINKENSPÄNE

Woher stammen die Schinkenspäne?

Die Leute neigen dazu, zu denken, dass Jamón/Schinkenspäne ein Abfallprodukt des Jamón sind, ohne zu berücksichtigen, dass sie eines der einzigartigsten Produkte sind, die aus ihm gewonnen werden. Wenn Sie iberische Schinkenspäne kaufen möchten, erzählen wir Ihnen alles über sie - was sie sind, warum Sie sie kaufen und wie man sie isst - um unser eigentliches Ziel zu erfüllen: Ihnen den Genuss des spanischen Schinkens/Jamóns zu vermitteln. Entdecken Sie, was Schinkenspäne sind und was Sie mit ihnen bei Tisch alles machen können!

PACKUNGEN

Enrique Tomás' Packungen reichen von komplett aufgeschnittenen Stücken, wie den"Reisepackungen", über Sparpackungen mit fast einem Kilo Schinken und einer Flasche Wein bis hin zu Probierkisten mit Schinken und Wurstwaren. Wir haben auch unsere beiden Jamón-Erlebnisbücher, die alle Qualitäten des Schinkens in Beuteln und mit Erklärungen in bis zu 8 Sprachen zusammenfassen. Jede Packung ist ein großartiges Geschenk für Jamón/Schinken-Liebhaber.

HÄUFIGE FRAGEN

Welches Schinkenformat wähle ich?

Wenn Sie bereits wissen, was Sie wollen, können wir Ihnen nur sehr wenig sagen. Das Format, das Sie wählen, ob es sich um ein ganzes Stück oder in Scheiben, Würfel oder Späne geschnitten handelt, wird immer Ihren Bedürfnissen entsprechen und wie gerne Sie den Schinken schneiden, vor allem wenn Sie gut darin sind. Denken Sie daran, dass ein ganzes Stück nicht länger als drei Wochen halten sollte, wenn es sich um einen Jamón/Schinken handelt, bzw. nicht länger als zwei, wenn es sich um eine Paleta/Schinkenschulter handelt. Was auch immer nach dieser Zeit passiert, das Stück wird in Ordnung sein, aber es wird viel von seiner Textur, seinem Aroma und Geschmack verloren haben und wahrscheinlich ausgetrocknet sein. Und ganz wichtig: Denken Sie daran, wie viele von Ihnen zu Hause wissen wollen, ob Sie neben Ihrem persönlichen Geschmack mehr am Kauf eines Jamón/ham (Durchschnittsgewicht 7,5 kg) oder einer Schulter (Vorderschinken) (4,5 kg) interessiert sind.

Ist es besser, den Schinken bereits in Scheiben oder in Stücken zu kaufen?

Bevor Sie einen Schinken oder eine Schulter kaufen, denken Sie über den Schnitt nach. Vielleicht möchten Sie ihn gerne schneiden und Sie wissen, wie man das macht, dann machen Sie weiter! Und machen Sie es gerne, denn es ist Teil der gastronomischen Kultur, die den Schinken und sein Ritual umgibt. Denken Sie darüber nach, wie oft Sie ihn essen werden. Wenn Sie jeden Tag ein wenig schneiden wollen, ist die empfohlene Menge 150 Gramm für den Schinken und etwa 80 Gramm für die Schulter, denn dann erfüllt ein Stück alle Voraussetzungen, um Teil Ihrer Küche zu sein. Wenn Sie es jedoch nicht jeden Tag essen werden, wenn Sie keine Lust haben, es in Scheiben zu schneiden, oder wenn Ihr Wissen begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen, es bereits von den Experten von Enrique Tomás in Scheiben geschnitten zu kaufen.

Da er vakuumverpackt ist, können Sie ihn an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren (im Kühlschrank, wenn die Temperatur steigt), und Sie werden perfekte Scheiben für Ihren Gaumen und all jene haben, die das Stück Jamón/Schinken oder Paleta/Schinkenschulter bietet. Ein guter Schnitt gibt einem Stück die maximale Ausbeute und auch die Dicke der Scheibe ist bei der Verkostung sehr wichtig.

Was sind Schinkenwürfel?

Die Schinkenwürfel stammen aus den knochennahen Teilen des Schinkens und den schmalsten Stellen des Schinkens oder der Schinkenschulter und sind daher stärker gepökelt. Da sie stärker gepökelt sind, ist auch ihr Geschmack sehr intensiv, ebenso wie ihr Aroma. Sie werden von unseren Spezialisten von Hand geschnitten.

Sie sind köstlich als Tapa, als Aperitif oder als Snack. Wie wir bei Enrique Tomás sagen, handelt es sich um iberische Bonbons, die von allen sehr geschätzt werden, auch von den Jüngsten des Hauses.

Man kann sie auch zu gebratenem oder gekochtem Gemüse, zu Grillgerichten usw. hinzufügen.

Was sind Schinkenspäne?

Die Schinkenspäne sind die Schinkenreste, die sowohl an den Knochen der Schinkenschulter als auch am Schinken kleben und die vom Ausbeinmesser entfernt werden, weil das Schinkenmesser diese Teile nicht mehr erreicht. Sie können auch aus den schlecht geschnittenen Scheiben herauskommen, die gebrochen sind und am Messer hängen geblieben sind, aber immer noch Schinken sind.

Vor allem bei Enrique Tomás sind die Späne NIEMALS die Wegwerfreste des Schinkens, es handelt sich um Schinken, der am Knochen klebt oder von Stellen stammt, die das Schinkenmesser nicht mehr erreicht. Und sie schmecken köstlich in Sandwiches, Salaten, Suppen und Cremes, aber auch zur Dekoration von Gerichten, die den Geschmack verstärken.

Wenn ich ein ganzes Stück (mit Knochen) kaufe, wie lange hält es dann noch?

Zunächst einmal möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie, wenn Sie ein Stück Schinken oder eine Schinkenschulter bei Enrique Tomás gekauft haben, bedenken sollten, dass es bereits verzehrfertig ist. Sparen Sie es also nicht für später auf, reservieren Sie es zumindest nicht viel länger.

Wenn ein Stück, das sich bereits an seinem idealen Pökel- und Verzehrspunkt befindet und von dem wir viel erwarten, dass es gegessen wird, kann es passieren, dass es zu trocken wird, und wenn es geschnitten wird, finden wir es zu hart. Ebenso kann es mit Schimmel bedeckt sein, wenn die Temperatur nicht der richtige Ort ist, an dem es gelagert wird, oder die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Schimmel an sich ist nicht schlimm; er ist nur ein Zeichen von hoher Luftfeuchtigkeit und übermäßiger Hitze. In diesem Fall, wenn wir etwas Pflanzenöl wie Sonnenblumenöl passieren, verschwindet es und das Stück ist perfekt.

Auf jeden Fall ist es nicht empfehlenswert, zu lange zu warten. Wenn wir also warten wollen, kaufen wir es entweder, wenn wir es regelmäßig konsumieren werden, oder wir kaufen es bereits in Scheiben geschnitten und wenn Sie sehen, dass Sie es nicht tun werden, bringen Sie uns das Stück und wir schneiden es selbst zu Ende.

Wenn Sie mit dem ganzen Stück begonnen haben, denken Sie daran, dass Sie maximal drei Wochen für den Schinken und zwei Wochen für die Schinkenschulter benötigen.Wenn Sie mit dem ganzen Stück begonnen haben, denken Sie daran, dass Sie maximal drei Wochen für den Schinken und zwei Wochen für die Schinkenschulter benötigen.

Wann kaufen Sie Schinken ohne Knochen?

Natürlich, der Schinken in Stücken entbeint, müssen Sie es kaufen, wenn Sie eine Schneidemaschine zu Hause haben. Wenn ja, ist er sehr praktisch, denn man kann ihn schneiden und im Kühlschrank aufbewahren (da er keinen Knochen hat, ist es am besten, ihn nach dem Öffnen aus der Vakuumverpackung immer gekühlt aufzubewahren), umhüllt von einer durchsichtigen Küchenfolie.

Unsere knochenlosen Schinken sind halbe Stücke von ganzen Schinken, die von unseren Experten von Hand entbeint und dann versiegelt verpackt werden. Unsere Stücke werden nicht aus Reststücken anderer Schinken zusammengesetzt, eingefroren und dann in Blöcken verpackt, wie sie heute auf Märkten und in Feinkostläden zu finden sind.

Unsere Schinkenstücke sind aus demselben Stück geschnitten und entbeint. Qualität, vor allem.

Wann kaufen Sie geschnittenen Schinken

Nun, er ist immer der praktischste und am längsten haltbare Schinken, weil er vakuumverpackt ist und im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort aufbewahrt werden kann. Tatsächlich empfehlen wir unseren Kunden immer, ihn in Scheiben geschnitten und vakuumverpackt zu kaufen, es sei denn, sie sind gut im Schneiden und verzehren täglich Schinken und natürlich, wenn sie in irgendeiner Weise bedingungslose Liebhaber des ganzen Stückes sind.

Ein in Scheiben geschnittener Schinken erlaubt uns eine Menge: immer perfekten Schinken zu haben, wenn wir ihn wollen oder brauchen, viel mehr Fleisch zu haben, als wenn wir ihn zu Hause schneiden, da unsere Experten immer das Beste aus Ihrem Stück herausholen werden.

Was ist Jamón und wie wird er hergestellt?

Ein Jamón ist das Ergebnis der Salzung eines Schweinehinterbeins. Abhängig von der Art des Schweines und seiner Ernährung variieren die Monate der Reifung erheblich und auch der Geschmack variiert. Aufgrund der großen Menge an Fleisch im selben Schinken werden wir verschiedene Geschmacksrichtungen finden: die Maza ist der weichste Teil, die Contramaza der schmackhafteste und je näher wir uns dem Knochen nähern, desto intensiver ist die Intensität.

Sobald wir das Schweinebein fertig haben, müssen wir es als Erstes zum Salzen vorbereiten. Der Koch schneidet die Schweineschwarte v-förmig auf und entscheidet, wie viel externes Fett übrigbleibt. Je mehr Fett, desto weniger Salz nimmt es auf und desto süßer wird es. Nach der vorangegangenen Operation wird das Bein durchschnittlich etwa zwei Wochen lang in Salz eingegraben. Wenn der Koch sich entschließt, diesen Zeitraum zu verlängern, wird der Jamón besser schmecken. Von diesem Moment an, abhängig von der Art des Jamón, die wir herstellen werden, den Eigenschaften des Beines und dem Geschmack, den wir erhalten wollen, wird das Bein in dem speziellen Raum für die Trockenpökelung aufgehängt, bis es optimal für den Verzehr ist.

Was ist eine Paleta und wie wird Sie hergestellt?

Eine Paleta-Vorderschinken ist das Ergebnis der Reifeprozess des Vorderbeins eines Schweins in Salz. Sein Geschmack ist intensiver als der von Jamón, da es die gleiche Menge Knochen und viel weniger Fleisch als in einem Jamón gibt.

Es braucht weniger Monate zum Reifen als ein Schinken. Sobald wir das Schweinebein fertig haben, müssen wir es als Erstes zum Salzen vorbereiten. Der "Koch" (wie wir den Experten des Reifeprozesses nennen) schneidet die Schweineschwarte v-förmig auf und entscheidet, wie viel externes Fett übrigbleibt. Je mehr Fett, desto weniger Salz nimmt es auf und desto süßer wird es. Nach der vorangegangenen Operation wird das Bein durchschnittlich etwa zwei Wochen lang in Salz eingegraben. Entscheidet sich der Koch, diesen Zeitraum zu verlängern, wird die Paleta geschmackvoller. Von diesem Moment an, abhängig von der Art der Paleta, die wir herstellen werden, den Eigenschaften des Beines und dem Geschmack, den wir erhalten wollen, wird das Bein in dem speziellen Raum für die Reifeprozess aufgehängt, bis es optimal für den Verzehr ist. 

Jamón in allen Formaten

Bei Enrique Tomás möchten wir, dass Sie immer so zur Verfügung stehen, wie es Ihnen am besten passt. Deshalb bieten wir Ihnen eine ganze Reihe iberischer Produkte in den bequemsten und praktischsten Formaten, die Sie auf dem Markt finden können.

Vakuumverpackungen:  Offriamo buste da 80 grammi dei migliori prodotti iberici, come jamón affettato, paleta affettata e salumi. Ideali per gustare senza la necessità di acquistare grandi quantità.

Packs: Abbiamo diversi pacchetti di jamón e pacchetti "non ti fermare" che ti permettono di risparmiare e assicurarti di avere prosciutto iberico o paleta a casa in pratiche buste sottovuoto, pronte per essere consumate al tuo ritmo e preferenza.

Jamón ohne Knochen: Se hai una macchina per affettare a casa, ti offriamo la possibilità di acquistare il miglior jamón iberico senza osso, tagliato dai nostri tagliatori professionisti. In questo modo, puoi completare l'affettatura da solo nella comodità di casa tua.

Ganzes Stück Jamón: Per gli esperti e gli amanti del jamón, offriamo la possibilità di acquistare una zampa intera di jamón o paleta. Questo ti permette di tagliare, gustare e condividere il jamón a tuo piacimento, come un vero esperto nell'arte del jamón.